Ökofilmtour 2012

 

Der Dokumentarfilm „Nie mehr Müll – Leben ohne Abfall“ wurde für das Festival des Umwelt- und Naturfilms ökofilmtour 2012 nominiert.

Insgesamt wurden in diesem Jahr 21 Filme eingereicht. Aus den nominierten Filmen wird eine Jury den Besten künstlerischen Film, den besten journalistischen und den besten Natur- sowie Kinderfilm auswählen.

Im Rahmen des Festivals wird es eine Tournee durch ca. 70 Orte im Land Brandenburg geben. Der Auftakt findet am 12.und 13. Januar 2012 im Potsdamer Filmmuseum statt, dort wird am 18. April 2012 um 18.00 Uhr mit der Auszeichnung der besten Filme und der Verleihung des Publikumspreises des Festival zu Ende gehen.

Weitere Informationen: www.oekofilmtour.de

© 2018 Beatrice Sonhüter | Dokumentarfilmerin & cubecom