Archive for ‘Dokumentarspielfilm’

Wasser – unser Lebenselixier

Macht es uns gesund, macht es uns krank?

Sendereihe Gesundheit!, Montag, 04.11.2014 19:00 Uhr

Wieviel und welches Wasser sollen wir trinken? Brauchen junge Menschen mehr als alte Menschen? Welche Mineralwässer sind für Menschen geeignet, die einen zu hohen Blutdruck haben? Und: Was ist dran, an den selbst ernannten „Wassergurus“, die uns täglich drei und mehr Liter empfehlen? Ist Wasser wirklich immer gesund oder kann es uns auch krank machen? Schließlich ist sauberes Wasser keine Selbstverständlichkeit. Im Gegenteil:  Vielfach sind unsere Gewässer mit Medikamentenrückständen, Mikroplastik und mit toxischen Substanzen wie Cadmium, Blei, Arsen und Uran belastet.

Woman's hands with water splash

© silver-john – Fotolia.com

Beispiel Königsdorf: Die kleine oberbayerische Gemeinde muss seit über zwei Jahren das Trinkwasser chloren, weil Keime nachgewiesen worden sind. Was bedeutet das für die Bevölkerung und wie gehen Bürger damit um, wenn das gechlorte Wasser sie krank macht. Beispiel Lindau: In der Stadt am Bodensee weiß man schon seit Jahren, dass auf der Insel im Bahnhofsgelände seit Jahrzehnten giftige Altlasten, wie Cadmium, Blei und Arsen, im Erdreich stecken.  Sollten diese toxischen Substanzen in den Bodensee, dem größten Trinkwasserspeicher Europas, gelangen, wäre es eine Katastrophe.

Wasser, das ist eine Ressource, mit der man sorgsam umgehen sollte. Nicht nur, weil wir ohne Wasser nicht existieren können. Es dient auch der Gesundheitsvorsorge und ist ein bewährtes Therapeutikum. Ob äußere Wasseranwendungen oder Trinkkuren. Wasser wird seit Jahrtausenden in der Medizin mit großem Erfolg eingesetzt.

Lebenselixier Wasser- wann macht es uns gesund, wann macht es uns krank? Dieser Frage …

Weiterlesen >
 

SEBASTIAN KNEIPP: EINE MEDIZIN GEHT IHREN WEG

D, 1998, 45 Min, ARD/3sat/BR

Weiterlesen >
 
© 2012 Beatrice Sonhüter | Dokumentarfilmerin & cubecom